eRezept Teil 1 - ausstellen, signieren und versenden

Wir zeigen Ihnen, wie Sie Kassenrezepte als eRezept für Ihre gesetzlich versicherten Patienten ausstellen, elektronisch signieren und versenden können.
Thumbnail_Rezept_medatixx
Wir brauchen Ihre Einwilligung.

Dieser Inhalt wird von Vimeo bereitgestellt.

Wenn Sie den Inhalt aktivieren, werden ggf. personenbezogene Daten verarbeitet und Cookies gesetzt. Weitere Informationen finden Sie in den Cookie-Einstellungen.

Akzeptieren Cookie-Einstellungen ändern

Voraussetzungen

Für die kostenlose Freischaltung eRezept, schreiben Sie uns eine E-Mail an hotline.medatixx@medatixx.de oder kontaktieren Sie die Ihnen bekannte Rufnummer Ihres Software-Supports oder Servicepartners.

  • Update mindestens 1.61
  • Aktivierung der Komfortsignatur-Funktion in der Praxissoftware
  • Anschluss an die TI
  • Aktuellstes Update des TI-Konnektors – notwendig für die Nutzung von Einzel-, Stapel- und Komfortsignatur
  • SMC-B
  • eHBA Generation 2
  • Kartenterminal für Signatur mittels eHBA
  • Drucker mit einer Mindestauflösung von 300 dpi für den Ausdruck des Rezepts

Allgemeine Informationen zum eRezept finden Sie auch auf dip.