26. Mai 2021 Digitalisierung, Dokumentation, eHBA / Heilberufsausweis , NFDM - Notfalldatensatz, Telematikinfrastruktur (TI) x.isynet Praxissoftware

WICHTIG: Dieser Clip zeigt Ihnen, wie Sie den persönlichen, elektronischen Heilberufsausweis der Generation zwei in Ihrer Praxissoftware x.isynet bis einschließlich dem Quartalsupdate 22.2 aktivieren. Wenn Sie die Feature-Version des Updates 22.3 oder die Quartalsversion 22.3 nutzen, steht Ihnen eine Anleitung in der F1 Onlinehilfe zur Verfügung. Sie finden die Anleitung unter der Rubrik: „Arbeiten mit dem TI.Cardmanager“, da dort künftig die Aktivierung erfolgt.

Sie haben Fragen? Hier kommen Sie zum Kontaktformular.

Voraussetzungen

  • eHBA der Generation 2, Karten- und Signatur-PIN freigeschaltet und verifiziert
  • SMC-B verifiziert
  • Anbindung an die TI mittels E-Health-Konnektor, mindestens Firmware Version PTV 3 des Konnektors
  • Quartalsupdate 21.2
  • Service Provider