Beschreibung

Seit 25. Mai 2018 ist die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) geltendes Recht in Deutschland. Für den Datenschutz in der Arztpraxis ergeben sich aufgrund der neuen hohen Schutzstufe der vorhandenen Patientendaten notwendige Anpassungen im Bereich Datenschutz, um das geltende Recht wirksam umsetzen zu können.

Mit dem „Datenschutz-Handbuch“ schaffen Sie mit geringstem Aufwand die Basis für Ihr praxisspezifisches Datenschutzkonzept gemäß den aktuellen gesetzlichen Datenschutzanforderungen.

Inhalte*

  • Vorlagen zur Unterstützung in der Umsetzung Datenschutzanforderungen
    • Z. B. Verzeichnis Verarbeitungstätigkeiten, neue Verschwiegenheitserklärungen für Mitarbeiter oder externe Dienstleister, Verfahren Datensicherung
    • Alle Dokumente können selbst verändert werden
  • Sie erhalten im Vorfeld einen Basisdatenbogen
    • Zeitaufwand für Sie ca. eine Stunde
  • Erstellung Ihres praxisspezifischen Handbuchs nach Ihren Angaben
  • Datenschutz-Handbuch
    • Gedruckte Ausfertigung (Ordner) und CD mit Word-Dateien
      (Microsoft Word Lizenz ab 2010 auf mindestens einem Arbeitsplatz erforderlich)
  • Inkl. To-Do-Liste und vielen Checklisten zum Selbstcheck
  • Inkl. Datenschutz-Erklärvideo zu den Themen:
    • Rechte der Betroffenen, Verzeichnis Verarbeitungstätigkeiten, externe Dienstleister, Technische organisatorische Maßnahmen (TOMs), allgemeine Datenschutzregularien, Einwilligungen, u.v.m.
    • Aufzeigen häufiger Fehler und Tipps zur aktiven Umsetzung im Praxisalltag.


* Spezielle Themen, wie Zeiterfassung, Videoüberwachung, Datenschutz-Folgenabschätzung oder rechtssichere Homepage werden im Handbuch nicht berücksichtigt. Der Inhalt des Datenschutz Handbuches sichert keine rechtskräftige Umsetzung von gesetzlichen und behördlichen Anforderungen sondern dient als Orientierung und unterstützt in der Umsetzung. Windows-PC (Windows 7/8/10), Soundkarte mit Lautsprecher/Headset und Microsoft-Word-Lizenz ab 2007 auf mindestens einem Arbeitsplatz erforderlich.