"Das Seminar war genau richtig um mit dem alltäglichen EDV-Problemchen in der Praxis zurechtzukommen. Viele Tipps, die man auch verständlich an nicht so EDV-begeisterte Kolleginnen weitergeben kann!"

Seminar-Teilnehmerin, München

Beschreibung

Die Anforderungen an eine Praxis-EDV werden immer komplexer und sind extrem kurzlebig. Viele gesetzliche und behördliche Vorgaben greifen heute in die Routine der Praxisabläufe ein und wirken sich auf die IT-Struktur der Praxis aus. Ein technisches Verständnis für die Zusammenhänge erleichtert den Umgang und das tägliche Arbeiten mit der Praxis-EDV.

Mitarbeiter mit solch einer Kompetenz haben eine Chance, im Gesundheitswesen voranzukommen. Diese Ausbildung vermittelt kompakt elementares Handwerkszeug.

Inhalte (neutraler Inhalt, kein Bezug zu der eingesetzten Praxissoftware)

  • Technische Komponenten und deren Arbeitsweisen
    • Wie ist ein(e) Server / Arbeitsstation aufgebaut
    • Unterschiede Arbeitsplatz / Hauptrechner / Server
    • Funktionserklärung Switch, Router, Patchpanel, Capi
  • Telematikinfrastruktur
    • Beteiligte Institutionen
    • Technische Übersicht / VSDM-Abgleich
    • Installationsvarianten Parallel- und Reihenbetrieb
  • Betriebssysteme und deren Updates
    • Windows 10
    • Patchmanagement / Updates
  • Datensicherheit & Datensicherung
    • Erläuterung § 9 Bundesdatenschutzgesetz
    • Datenschutzmaßnahmen
      • Organisatorisch, Technisch, Software
    • Datensicherungskomponenten
    • Backupstrategien
      • Vollständig, Inkrementell, Differenziell
      • Datensicherungsprotokoll
      • Empfehlungen
  • Virenschutz
    • IT-Schädlinge / Schadsoftware Ransomware
    • Firewall
    • Antivirensoftware
      • Funktionsweise
      • Unterschiede kostenlose / kostenpflichtige Versionen
      • Online / Offline Scanner
  • Fehleranalysen
    • Häufige Fehler in der Praxis
      • Überhitzung / Temperaturprobleme
      • Bluescreen
      • Fehler beim Bootvorgang
  • Praktische Übungen
    • Update von Fremdprogrammen (Java, Adobe)
    • Windows Updates konfigurieren
    • Netzlaufwerk verbinden
    • Druckerwarteschlange löschen
    • Kontrolle der Ereignisanzeige und wichtigsten Protokolle
  • Lernerfolgskontrolle

Aktuelle Veranstaltungen